Rundbrief 2020

Liebe Mitglieder der

Naturfreunde Kettig, 

Kettig im November 2020

einen Verein in Zeiten von Corona am Leben zu erhalten, ist mit erhöhtem Aufwand in der Organisation und Flexibilität, aber auch mit kurzfristigen Ausfällen von Veranstaltungen / Aktivitäten verbunden.

Wir als Naturfreunde sind auch in Corona Zeiten weiter aktiv.
Viele unserer Vorhaben und Veranstaltungen 2020 mussten leider Corona-bedingt ausfallen oder abgesagt werden.

Wir engagieren uns im Vorstand, das Vereinsleben und somit die Ziele der NaturFreunde aufrecht zu erhalten; dies aktiv so gut wie dies in diesen Zeiten eben geht.


Nachfolgend informieren wir über wesentliche Aktivitäten:

  • Veranstaltungen im Freien – wie die 2 Kräuterwanderungen oder den Aktionstag für Kinder auf unserer Streuobstwiese – konnten wir unter strengen Hygieneverordnungen und den Abstandsregeln durchführen.
  • Weiter wird im Rahmen unserer Patenschaft der Rhein-Burgenweg von uns betreut.
  • Des Weiteren fanden Aufräum‘ und Pflege-Aktionen auf der Streuobstwiese statt, die dieses Jahr mehrmals von behördlicher Seite kontrolliert wurde, um weiter Zuschüsse für die Pflege zu erhalten.
  • Ferner zeigten wir NaturFreunde uns zum Beispiel bei der Anti- Agrar- Demo in Koblenz, der Tagung der Fachgruppe Umwelt der Naturfreunde RLP oder dem Dorferneuerungskonzept der Gemeinde Kettig. 
    Auch bei der Vorstände – Konferenz der Naturfreunde Rheinland-Pfalz in Speyer haben wir teilgenommen. Ratschläge und Tipps, wie andere Ortsgruppen mit Corona in ihrem Vereinsleben umgehen und welche Erfahrungen sie hier machten, waren hier sehr interessant für uns.

Uns liegt es am Herzen, dass Ihr „Die NaturFreunde“ uns wie bisher – in welcher Form auch immer – unterstützt. Dies kann aktiv bei Veranstaltungen / Aktivitäten oder gerne auch im Vorstand sein.
Gerne könnt Ihr uns auch als passives Mitglied weiter unterstützen. 

Wir sind Euch mehr als nur dankbar für Eure mitunter Jahrzehnte lange Unterstützung und wollen Euch mit diesem Schreiben ein Signal geben, dass trotz Corona die NaturFreunde Kettig weiter aktiv sind, wenn auch wie anfangs beschrieben anders und eingeschränkter.

Zu guter Letzt bedanken wir uns an dieser Stelle sehr herzlich bei Euch für Eure Solidarität, Euer Vertrauen und Euer Engagement, das Ihr all die Jahre bewiesen habt.
Nur hierdurch ist es möglich, dass wir hoffentlich nächstes Jahr unser 30-jähriges Bestehen der Ortsgruppe Kettig begehen können. Und wir möchten uns sehr gerne mit Euch zum nächsten Jubiläum aufmachen!

Falls Ihr weitere Infos wünscht oder Vorschläge für Aktivitäten habt, meldet Euch sehr gerne unter der o.a. E-Mail – Adresse oder ruft einfach unter 02637 8914 an.

Wir wünschen Euch eine schöne besinnliche Adventszeit, alles Gute und bleibt gesund!!!

Mit naturfreundlichen und gesunden Grüßen

Herzlichst Euer

Vorstand

Oliver, Ralf, Birgit, Achim, Claudia und Patrick

P.S. 
Von dem ein oder anderen von Euch haben wir leider keine E -Mail – Adresse, um Euch auf kurzem Wege auf dem Laufenden zu halten; Veranstaltungen werden zudem über die Presse mittgeteilt.
Bitte teilt uns freundlicherweise – sofern für Euch in Ordnung – unter E-Mail 
naturfreunde-kettig@gmx.de Eure E-Mail-Adresse mit. Ganz lieben Dank hierfür jetzt schon!